Wenn Sie lernen möchten, wie man mit Märkten handelt, möchten Sie zweifellos einige der meistverkauften Muster auf den Forex-Märkten kennenlernen. Was sind diese meistverkauften Muster und wo finden Sie sie? Sie werden einige davon leicht finden, wenn wir diesen Artikel durchgehen. Dies ist der erste einer Reihe von Artikeln darüber, wo Sie die meistverkauften Aktienindikatoren finden und handeln können, mit denen Sie Tag für Tag mit den Märkten Geld verdienen können.

Beginnen wir mit einem Top-Ten-Minuten-Kerzenmuster. Die Oberseite eines Kerzenmusters hat eine Farbe, die über einen kurzen Zeitraum das höchste Volumen aufweist. Die Mitte des Musters hat tendenziell ein geringeres Volumen. Schließlich hat der Boden wenig oder gar kein Volumen. Wir möchten diese oberen und mittleren Rahmen finden, mit denen wir die Märkte handeln können.

Als nächstes werden wir Umkehrmuster diskutieren. Diese zeichnen sich durch eine fallende Kerze aus, die schnell wieder zum Eröffnungs- oder Schlusskurs zurückspringt. Wenn ein Kerzenhalter beispielsweise ein zinsbullisches Muster der Oberseite zeigt, gefolgt von einem Ausbruch nach unten, sehen Sie eine Umkehrung. Bei einem bärischen Muster wie dem Break-Top würden Sie nach einem Ausbruch nach oben und nach einem Ersatz suchen, wenn das Muster wieder nach oben zurückkehrt.

Wenn wir von diesen Umkehrungen ausgehen, haben wir die bullischen und die bärischen Umkehrungen. Eine zinsbullische Umkehrung ist durch einen Kerzenhalter gekennzeichnet, der sich vom oberen Bollinger-Band zum unteren Bollinger-Band umkehrt. Ein bärisches Muster ist genau das Gegenteil eines bullischen Musters. Das obere Bollinger-Band steigt, während das untere Bollinger-Band fällt. Jedes dieser Muster ist unserer Meinung nach ein gutes Kauf- und Verkaufssignal.

Ein drittes beliebtes Muster ist das bewegliche Oberteil. Dies ist dem bullischen Top insofern sehr ähnlich, als es durch bewegliche Kerzen gekennzeichnet ist, die entweder auf den Eröffnungs- oder Schlusskurs gestiegen oder gefallen sind. Der Unterschied besteht darin, dass sich die Verkäufer keine Sorgen über Überverkäufe machen müssen und die Käufer über genügend Kaufkraft verfügen, um die Kerze zu halten, bis der Preis wieder die Spitze des Bereichs erreicht. Zu diesem Zeitpunkt haben die Käufer die Verkäufer übertroffen, und jetzt hat diese Spitze des Marktniveaus ein neues Hoch erreicht. Diese Kerzenhalter bieten hervorragende Möglichkeiten, um eine Top-Umkehrung zu handeln.

Das vierte Muster ist als Nullspreizung bekannt. Im Gegensatz zu unseren bullischen Kerzenmustern wird dieses Muster in vielen Situationen tatsächlich als bullisch angesehen. In gewisser Weise würde ein Top-Retracement unter dieser Einstellung so aussehen. Grundsätzlich wird der Markt erwartungsgemäß zwischen dem Eröffnungs- und dem Schlusskurs aufgeteilt bleiben. Sollte der Preis aus diesem Muster ausbrechen, suchen Sie nach einem neuen Hoch mit einem großen Umkehrkerzenhalter.

Das letzte bullische Kerzenmuster, das wir diskutieren werden, wird als abschließendes Kerzen-Retracement bezeichnet. Dieses Muster ist dadurch gekennzeichnet, dass der Schlusskurs vom vorherigen Hoch abgebaut wird. In der Regel möchten Verkäufer nicht über ihrem vorherigen Hoch schließen, daher warten sie, bis der Preis wieder unter das vorherige Hoch fällt, bevor sie verkaufen. Daher finden Sie diese Muster normalerweise in Zeiten, in denen Verkäufer starke Unterstützung erhalten haben. Das Abwärtspotential hier ist riesig, daher sollten Sie es nicht verpassen. Achten Sie darauf, dass diese oberste Ebene erreicht wird, bevor sich der Markt umkehrt, und Sie können diese Konsolidierung nutzen.

Es sollte leicht zu erkennen sein, wie diese Muster in einem Kurs zur technischen Analyse zu den Top Ten gehören. Es gibt definitiv mehr als eine Art von bullischem Candlestick-Muster, aber wenn Sie nur die gängigsten Versionen studieren, werden Sie bald Trends und Signale erkennen, mit denen Sie beginnen können, profitable Trades zu tätigen. Werden Sie kein Guru, sondern verwenden Sie diese Muster als Richtlinien und bauen Sie Ihr eigenes System darauf auf. Sie können jederzeit zurückgehen und diese Top-Ten-Picks addieren oder subtrahieren, wenn neue Entwicklungen auftreten.