Eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt werden, ist, was zu tun ist, wenn die Hinweise auf die Silberpreistabelle ein Double Top anzeigen oder worum es geht.

Dies ist eine gültige Frage, auf die Sie selbst eine Antwort haben müssen, bevor Sie endgültige Entscheidungen treffen können.

Zwei bedeutende Preisaktionen finden statt, wenn ein Bullenmarkt seinen Höhepunkt erreicht hat. Das erste ist, dass der Preis dramatisch steigt, wie zwei separate Hochs, die dann nach dem Hoch wieder zurückspringen. Dies wird als Unterbrechung bezeichnet und kann zu erheblichem Verkaufsdruck führen.

Aufgrund dieser Art von Maßnahmen sehen wir normalerweise Doppelspitzen im Silberpreisdiagramm. Es gibt Zeiten, in denen der Preis so hoch steigt, dass es schwierig ist, einen Tiefpunkt zu erkennen, und der Markt daher nicht aufhört, in beide Richtungen zu klettern, sondern weiter steigt.

Wenn diese Art von Markt stattfindet, steigt der Markt auf der einen Seite immer noch nach oben und beginnt auf der anderen Seite zu stürzen. Sie können dies sehen, wenn zwei verschiedene Paare ihre Spitzen in derselben Tabelle gebildet haben. Ein sehr extremes Beispiel hierfür ist der Anstieg und Abfall von Gold und Silber in der zweiten Hälfte des Jahres 2020.

In diesem Fall bildete sich die zweite Oberseite, die mit Silber gebildet wurde, als Ergebnis eines Bruchs vom ersten Hoch, das sich gebildet hatte. Der Preis stieg weiter, bis dem Markt klar wurde, dass dies eine Wiederholung des ersten Double Top sein würde.

Es wurde auch gezeigt, dass die zweite Art von Doppeloberteilen auf dem Silbermarkt auftritt. Im Gegensatz zum ersten Doppeldeckel, der als Ergebnis zweier getrennter Aktionsmuster auftritt, bilden sich Doppeldeckel jedoch auf relativ subtile Weise.

Anstelle eines Ausbruchs, der in nur zwei Diagrammen auf und ab geht, kann es sein, dass sich ein Paar zweimal nach oben bewegt. Das erste Mal steigt es aufgrund von zwei getrennten Bewegungen des Preises höher.

Der Markt war möglicherweise für kurze Zeit in eine negative Preisbewegung wie einen Rückgang oder eine Rallye verwickelt, und auf diese Weise entstehen zwei getrennte Preise. Dies ist ein Grund, warum Sie auf Hinweise zu Silberpreistabellen für Double Tops achten sollten, da der Markt nach einem großen Schritt eine Verschnaufpause einlegt.

Sie müssen wissen, dass Anleger während eines Bullenmarktes zunehmend versuchen, ihr Edelmetall so lange wie möglich zu halten. Sie können sehen, dass dies in den letzten Jahren und sogar in den letzten Monaten der Fall war.

Aus diesem Grund sehen wir einen Rückgang bei der Anzahl der Investoren, die jetzt versuchen, in Silber einzusteigen. Sie können weiterhin Silber kaufen, da der Preis nicht auf unbestimmte Zeit steigen wird.

Die Preisentwicklung in der zweiten Jahreshälfte wird den Anlegern Angst machen, ihr Edelmetall zu verkaufen. Auch wenn der Markt wieder stetig nach oben geht, möchten Sie das Metall so lange festhalten, bis es die Allzeithochs erreicht.

Wenn Sie sich Sorgen um Doppelspitzen machen, sollten Sie wissen, dass Doppelspitzen in der Silberpreistabelle auftreten, wenn der Preis steigt und die Preisaktion auf der zweiten Grafik zeigt, dass der Preis gefallen ist. Achten Sie in den nächsten Monaten unbedingt auf die Hinweise auf die Silberpreistabelle und die doppelten Spitzen.