Angesichts der aktuellen Sorgen an den Aktienmärkten würden Sie denken, dass die Goldpreise mit alarmierender Geschwindigkeit fallen. Die Wahrheit ist jedoch, dass Aktien im Vergleich zu Aktien und Anleihen viel attraktiver sind.

Ja, Sie denken vielleicht, dass Aktien genauso sicher sind wie Anleihen, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Anleihen und Aktien. Es gibt einen großen Unterschied in dem Potenzial, das Sie aus einer Investition in Aktien gegenüber Anleihen ziehen können. Anleihen und Aktien sind sehr unterschiedliche Tiere, ganz anders, als viele Menschen glauben.

Nachdem die Aktien auf neue Höchststände gestiegen sind, stellt sich für uns alle die Frage, wie lange sie halten können. Der Aktienmarkt ist sehr volatil und es ist gut möglich, dass Sie mehr verlieren, als Sie machen, wenn Sie den Börsencrash zulassen.

Sie sehen, Aktien sind bestenfalls ein kurzfristiges Spiel. Aber der Goldpreis ist momentan aufgrund der Nachfrage sehr hoch.

Warum ist der Zinssatz immer noch niedrig? Nun, das liegt daran, dass die Zinssätze gesunken sind, dass viele Banken nur Zinsdarlehen anbieten und weniger Festgelder haben. Banken wollen diese Art von Problemen loswerden und sind bereit, mehr Geld mit mehr Risiko zu verdienen, um dies zu tun.

Der Zinssatz gibt ihnen einen einfachen Gewinn. Wenn sie mehr Einlagen mit niedrigen Zinssätzen und null Termineinlagen erhalten, können sie mehr Geld verdienen. Wenn der Zinssatz für sie steigt, steigt der Wert ihres Goldpreises aufgrund ihrer Nachfrage.

Wenn Sie es so betrachten, wird das Problem klar. Früher oder später müssen Banken die Zinssätze erhöhen, die Zinssätze senken und möglicherweise sogar die Häuser von Millionen von Menschen schließen, die die monatliche Hypothek nicht bezahlen können.

Entweder werden sie ohne Risiko mehr Geld verdienen, oder sie müssen es riskieren, und das wird den Aktienmarkt zum Absturz bringen. Die Auswirkungen auf den Goldpreis werden weitaus geringer ausfallen, da der Goldpreis liquider und leichter zu verkaufen ist.

Mit Goldpreisen im mittleren Teenageralter kann man erwarten, dass sie steigen und sie könnten bis in die zwanziger Jahre aufsteigen, wenn nicht sogar höher. Viele Anleger kaufen aufgrund des scheinbar endlosen Angebots immer noch Gold.

Wenn Sie Gold halten, dann wissen Sie, dass Sie jetzt darin investieren müssen und nicht warten müssen, bis Sie mehr Geld ausleihen müssen. Wenn Sie sich für eine Goldinvestition interessieren, ist es ratsam, sich vor dem Kauf von Fachleuten beraten zu lassen.

Die Aktienkurse könnten sich erholen, aber wenn Sie das Potenzial für eine Anlage in Gold in Betracht ziehen, stellen Sie möglicherweise fest, dass sich Ihre Zinsaussichten verbessert haben. Solange Sie höhere Zinssätze ausnutzen, sollten Sie einen ansehnlichen Gewinn erzielen.